Astrid Rieder trans-Art

top

trans-Art Performance

am Freitag, 3. März 2017 in meinem Wiener Atelier

trans-Art Performance mit Mia Zabelka

Am 3. März performte ich zum ersten Mal in meinem Wiener Atelier (Stuwer Strasse 45, 1020 Wien). Die trans-Art Performance fand gemeinsam mit der Klangkünstlerin Mia Zabelka statt, die für ihre experimentelle Musik als Vokalistin und auf der Violine bekannt ist. Nach ihrer klassischen Ausbildung begann sie, die Grenzen der Musik und der Violinklänge zu erforschen und mit etwa Elektronik zu erweitern - ein Prozess, den sie als "automatic playing" beschreibt und auch bei der trans-Art Performance anwandte.

Das einzigartige dieser trans-Art Performance war, dass Mia Zabelka als Musikerin von Beginn an meinen Linien folgte, was auch für mich ein neues und besonderes Erlebnis war. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!


Link zum Video