Astrid Rieder trans-Art

trans-Art im Oktober 2019

Donnerstag, 10. Oktober um 19:30 do trans-Art_40

zusammen mit Belma Beslic Gal, Komponistin, im Atelier in der Bundesstraße 37 in Wals.

MIRROR UNIVERSE, mit diesem Video wird die 40. Darbietung der Serie do trans-Art eröffnet. Belma Beslic-Gal hat dieses Musiktheaterstück bei der Styriarte 2016 uraufgeführt. Sie stellt in diesem Theaterstück die Absurdität des Lebens dar, doch ist der Inhalt der Handlungen wirklich so absurd?  Im Anschluss daran folgt live die trans-Art Performance mit den beiden Protagonistinnen. 

Gesamtdauer ca. eine Stunde, im Anschluss lassen wir den Abend – wie bei uns üblich – mit Wein, Snacks und Gesprächen ausklingen.

Eintritt: Pay as you wish

Freitag, 11. Oktober um 19:00h trans-Art Performance in Berlin

zusammen mit Simone Heilgendorff und Claudius von Wrochem.

ORT:

Akanthus Kulturmanagement Heilig Kreuz-Passion

Gemeindesaal Nostitzstr. 60 in 10961 Berlin

Zwei Sendeplätze auf der Radiofabrik: 1. und 3. Samstag im Monat um 11h 

    Samstag, 5. Oktober, Sendung über do trans-Art_39 mit Celina Hubmann.

    Samstag, 19. Oktober, Sendung über trans-Art beim Organologischen Kongress 2019 ANIMUSIC in Belmonte, Portugal.