Astrid Rieder trans-Art

“trans-Art” Kunst über Grenzen im Dezember:

Aktuelles:

11. Dezember um 18:00 Uhr in der Galerie 5020 in Salzburg

mit Mia Zabelka, Geige und Elektronik. Diese trans-Art Performance trägt den Titel "Rausch des Vergessens" und wird vom Kulturamt Land Salzburg gefördert. 

17. Dezember um 13:30 Uhr „Zeit aus Zeit“

mit Norbert Sprave, Akkordeon, im Bösendorfer Saal an der Universität Mozarteum.

do trans-Art Serie im Atelier Astrid Rieder noch im Künstlerhaus:

Donnerstag 13. Dezember um 19:30 Uhr do trans-Art #30 mit Cellisten Claudius von Wrochem

Eintritt: pay as you wish

Ab 10. Jänner findet die Serie do trans-Art in meinem neuen Atelier in der Bundesstraße 37, 5071 Wals statt. Weitere Infos dazu folgen.

 

Zwei Sendeplätze auf der Radiofabrik:

Immer am 1. und 3. Samstag um 11h Sendung „Atelier für neue Musik/trans-Art“

https://radiofabrik.at/programm/sendungen/sendungen-von-a-z/atelier-fuer-neue-musik/

 

Samstag, 1. Dezember Sendung über do trans-Art#29, mit Francesca Canali

Samstag, 15. Dezember Sendung über die trans-Art Performance mit Mia Zabelka in Pottendorf, Niederösterreich

 

Astrid Rieder im MICA-Interview mit Didi Neidhart im April 2016

Posterpräsentation über Vermittlungsinitiativen Neuer Musik  im Rahmen der 69. Frühjahrstagung der INMM, Darmstadt 8.-11. April 2015

Poster von Astrid Rieder (pdf)